Sparte Gymnastik

Barenteich 4
49090 Osnabrück

Telefon (0541) 6 23 08

E-Mail E-Mail:

Es gibt viele „gute Gründe“ warum man keine Zeit findet sich sportlich zu betätigen? Beruf, Familie, Stress, Haushalt, Termine, Kinder, ... und immer wieder keine Zeit. Doch Mediziner wissen es schon lange: Wir leben inzwischen gegen unsere Natur! Der menschliche Organismus ist seit Urzeiten dafür konstruiert belastet zu werden und seine Kräfte anzuspannen bis zur Ermüdung – dann geht’s ihm gut. Also rein in die Halle!!!

 

Mit abwechslungsreichen Übungen, aus dem Bereich der Aerobic oder Stepp Aerobic,  Pilates, Muskelaufbau, Reha- Sport  und Entspannung, wird zu flotter Musik, unter fachlicher Anleitung unserer beiden Übungsleiterinnen trainiert. Sie schulen nicht nur unseren Körper, sondern auch unseren Geist. Jeder kann die Übungen nach seinem persönlichen Wohlbefinden ausführen. Bei uns gibt es keine Noten. Mit kleinen Trainingseinheiten werden die Pölsterchen an Bauch, Beinen und Po bekämpft. Sichtlich gestählt und erleichtert, etwas für ihre Gesundheit und Fitness getan zu haben, können die Frauen dann den restlichen Montagabend oder Dienstagabend zuhause auf der Couch verbringen.

 

In verschieden Gruppen treffen sich in der Turnhalle der Grundschule Eversburg Frauen,  um zusammen eine Stunde oder eineinhalb Stunden lang in allen möglichen Variationen ihre Fitness zu verbessern. Entgegen der Meinung vieler handelt es sich hier nicht um leichte gymnastische Übungen sondern um modernstes Fitnesstraining, das wirklich alle Modetrends beinhaltet. Wer Lust hat mitzumachen kann einfach vorbeikommen, die einzelnen Gruppen ausprobieren. Am besten vorher kurz anrufen bei:

 

Abteilungsleiterin:

Bärbel Pscholkowski

Telefon: (0541)  6 23 08

 

Trainingszeiten:

Gruppe 1 jeden Montag von 19.00 bis 20.00 Uhr
Gruppe 2 jeden Montag von  20.00 bis 21.00 Uhr
Gruppe 3 jeden Dienstag von 19.30.00 bis 21.00 Uhr

jeweils in der Grundschule Eversburg


Aktuelle Meldungen

Jahreshauptversammlung 2020 wird verschoben

(12. 03. 2020)

Liebe Ballsportlerinnen und Ballsportler, liebe Vereinsmitglieder,


mit Blick auf die aktuellen Entwicklungen rund um die Coronavirus Ausbreitung haben wir uns im Vorstand darüber beraten und werden uns der gängigen Praxis zur Vermeidung von Neuinfektionen anschließen und die für den 19.03.2020 geplante Jahreshauptversammlung auf unbestimmte Zeit verschieben.
Veranstaltungen ähnlicher Größenordnung sind vom NFV bereits verschoben worden. Auch ist der Betrieb der Rugbyligen durch den Rugbyverband eingestellt worden.
Wir möchten durch eine Durchführung der Veranstaltung im Nachgang nicht in der Kritik stehen nicht alles dafür getan zu haben einer Verbreitung des Virus entgegen gewirkt zu haben.
Deshalb bitten wir euch im Sinne der Fürsorge uns allen gegenüber um euer Verständnis.
Sobald in der Region keine Neuinfektionen mehr zu verzeichnen sind werden wir mit den
Beratungen für einen neuen Termin beginnen. Die entsprechenden Ergebnisse der Beratungen
werden euch dann in Form einer neuen Bekanntmachung erreichen.


Wir wünschen allen bei bester Gesundheit zu bleiben.


Für den Vorstand
Marcel van Deyk

VERANSTALTUNGEN
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
 
 

LSB-Logo

 

NFV

 

                   Rugby

 

        NTB

 

 

 

 

 

IDS